Skip to content

Der Bungalow – das Comeback eines Klassikers – Willkommen im Dichterviertel.

Objekt Beschreibung

Clemens Brentano schrieb einst die „Märchen vom Rhein“ – nun hier die Gelegenheit, schreiben Sie Ihr „Märchen am Rhein!“

Seit Jahren und Jahrzehnten zählt dieser Standort zu den begehrtesten der Rheinmetropole. Das sehr hochwertige Umfeld der hier angebotenen Immobilie besteht nahezu ausschließlich aus eleganten Einfamilienhäusern, einer charmanten Bebauung der 50er bis 70er Jahre und großen Grundstücken mit alten Baumbeständen. Die äußerst gehobene und gepflegte Nachbarschaft und die Nähe zum Rhein, dem Düsseldorfer Stadtkern, dem alten Stadtkern Kaiserswerths, dem Flughafen, der Autobahn sowie diversen Sport- und Freizeitangeboten stellt an dieser Stelle die ideale Symbiose aus familiärem Umfeld und einem zentralen Wohnen in Düsseldorf dar. Kindergärten und renommierte Schulen aller Art sind in naher Umgebung, auch deswegen ist der Standort in den letzten Jahren stets und weiter in Beliebtheit gerade bei Familien gewachsen.

Der hier offerierte Bungalow ist auf einem 1.180 m² großen, perfekt ausgerichteten Süd-West – Eckgrundstück gelegen. Der Garten sowie alle Außenflächen um das gesamte Haus stimmen in Proportion und Anordnung. Das Grundstück ist alt eingefriedet, lässt jedoch genügend Platz für Licht von allen Seiten und ist hinsichtlich seiner Gesamtgestaltung dennoch sehr pflegeleicht.

Der größte Vorteil eines Bungalows per se ist die Tatsache, dass Sie die gesamte Wohnfläche auf einer Ebene vorfinden. Diesem Fakt allein ist zu verdanken, dass besonders spannende aber auch clevere und praktische Grundrisse möglich sind. Der ebenerdige Bau lässt eine einmalige Flexibilität hinsichtlich vieler Kriterien zu. Den genauen Zuschnitt der jetzigen Grundrissgestaltung entnehmen Sie gerne den beigefügten Grundrissen. Selbstverständlich lässt diese eingeschossige Immobilie, recht unkompliziert, einen neuen und individuell gewählten Zuschnitt zu.

Das Erdgeschoss bietet Ihnen hier die Möglichkeit einer offenen und modernen Gestaltung sowie einer idealen, individuellen Aufteilung. Auch die aktuelle Aufteilung entspricht bereits den Anforderungen an ein modernes Wohnen. Dank des recht großen Einliegerbereichs im Untergeschoss ist das Haus prädestiniert, das neue Zuhause einer Familie mit bis zu drei Kindern zu werden. Selbstverständlich lässt sich der Einliegerbereich auch autark und gewerblich nutzen.

Der Bungalow wurde in den 70er Jahren erbaut und ist hinsichtlich seiner Art und Güte auch heute noch als qualitativ sehr hochwertig zu beschreiben. Mit Sicherheit bedarf das ein oder andere Thema – Innenausstattung, Gestaltung oder energetische Sanierung einer Überholung, dies jedoch nach eigenem Bedarf und Gusto. Das gesamte Haus ist voll unterkellert und bietet auch an dieser Stelle weiteren Platz und Komfort.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Besichtigung vor Ort!

Sonstiges/Informationen zum Exposé

Alle Angaben dieses Exposés und Angebots sind ohne Gewähr.

Die Informationen beruhen und basieren ausschließlich auf Informationen, welche wir vom Auftraggeber übermittelt bekommen haben.
Wir übernehmen keine Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Angaben. Eine Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.
Sollte Ihnen das von uns vorgestellte Angebot bekannt sein, so teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit.

Die dargestellten Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht, auch diese Angaben basierten auf den uns durch den Auftragsteller angegebenen Informationen und Dateien, auch hierfür übernehmen wir keine Gewähr.

Provision: Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) jeweils 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

PROVISION: 56.227,50 EURO brutto (inkl. MwSt 19%)