Skip to content

DISKRETE VERMARKTUNG! Familientraum mit Sonnengarten!

Objekt Beschreibung

Charmanter könnte es kaum sein!
In einer wunderbaren, verkehrsberuhigten und idyllischen Straße, ist dieses Familienhaus gelegen. Die Adresse prägt eine einheitliche Bebauung der 50er Jahre – mit viel Mühe und Liebe zum Detail hat jeder Hausbesitzer hier dazu beigetragen, dass die gesamte Straße ein ganz besonderer Charme umgibt. Inmitten der beschriebenen Situation befindet sich das hier offerierte, freistehende Einfamilienhaus aus dem Jahre 1954.

Diese wunderbare Immobilie entspricht im Grunde allen Vorstellungen, die eine Familie oder ein Paar mit viel Platzbedarf an ein neues Eigenheim stellen kann. Es erwartet Sie eine sehr gut proportionierte Wohnfläche auf einem weitläufigen, eingewachsenen, perfekt ausgerichteten und nahezu uneinsehbaren Sonnengrundstück mit altem Baumbestand.

Der klassische Grundriss gliedert sich im Erdgeschoss in eine zentrale Diele, einen großen, rückwärtigen Wohn- / Essbereich mit offenem Kamin, eine separate Küche, welche wahlweise dem Essbereich gegenüber geöffnet werden kann sowie ein lichtdurchflutetes Arbeitszimmer und ein Gäste-WC. Die straßenseitig gelegene Küche ist mit einer modernen und neuwertigen Einbauküche mit Gaggenau Geräten ausgestattet. Die Diele bietet dem zukünftigen Eigentümer eine eingebaute Garderobe sowie den Abgang in den Keller. Dem Erdgeschoss schließt sich rückwärtig die große und sonnige Terrasse an. Ein Teil der Terrasse ist sehr geschmackvoll überdacht, der wunderbare Garten wurde nun zur Genüge beschrieben. An die rückwärtige Fassade des Hauses gliedert sich unauffällig ein großer und separater Raum, der nicht nur zur Unterstellung der Gartengeräte, sondern auch als Werkelraum genutzt werden kann.
Im oberen Geschoss befinden sich drei Schlafzimmer, eine geräumige Ankleide sowie ein großzügiges und modernes Tageslichtbad. Der Spitzboden ist derzeit nicht ausgebaut, bietet Ihnen jedoch eine Option die Wohnfläche um bis zu ca. 50 m² zu erweitern und hier eine weitere Etage mit zwei Zimmern und einem Bad zu realisieren.

Das gesamte Haus ist mit einem massiven Eichenparkett ausgestattet. Im Eingangsbereich sowie im Gäste-WC befindet sich der erst kürzlich nochmals aufgearbeitete, originale Naturstein des Baujahres (Solnhofer Platten). Im Kellergeschoss steht Ihnen neben dem Heizungs- und Abstellbereich eine moderne, große Sauna der FA Teka sowie ein großer, beheizter Hobbyraum mit Tageslicht zur Verfügung.

Eine große Doppelgarage sowie ein großzügiger Vorgarten komplettieren diese Rarität auf dem Immobilienmarkt der Landeshauptstadt sowie der nächsten, äußerst hochwertigen Umgebung. Die Mikrolage des Hauses ist den Stadtteilen Niederkassel und Lörick zugewandt, die Rheinauen sind am Ende des Feldbrandes in unter 5 Minuten Fußweg zu erreichen. Es erwartet Sie hier somit die perfekte Symbiose aus großzügigem Wohnen, Ihrem eigenen Einfamilienhaus in bezaubernder Umgebung sowie stadtnaher Lebensqualität sowohl in Richtung Düsseldorf, als auch dem Stadtkern Meerbusch-Büderichs.

Sonstiges/Informationen zum Exposé

Alle Angaben dieses Exposés und Angebots sind ohne Gewähr.

Die Informationen beruhen und basieren ausschließlich auf Informationen, welche wir vom Auftraggeber übermittelt bekommen haben.
Wir übernehmen keine Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Angaben. Eine Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.
Sollte Ihnen das von uns vorgestellte Angebot bekannt sein, so teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit.

Die dargestellten Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht, auch diese Angaben basierten auf den uns durch den Auftragsteller angegebenen Informationen und Dateien, auch hierfür übernehmen wir keine Gewähr.

Provision: Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) jeweils 3,57% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.