Skip to content

Wir waren in Ihrem neuen Haus, wirklich schön!

Objekt Beschreibung

Es ist soweit! Wenn Sie sich fragen, wie charmant eine Immobilie sein kann, dann finden Sie die Antwort hier!

Wir präsentieren Ihnen an dieser Stelle eine absolute Rarität auf dem Düsseldorfer Immobilienmarkt! Genauer – in Düsseldorf-Oberkassel! Nicht umsonst zählt dieser Stadtteil seit Jahrzehnten zu einem, wenn nicht „dem“ beliebtesten Stadtteilen unserer wunderbaren Landeshauptstadt! Typisch für das linksrheinische Wohnen in Düsseldorf-Oberkassel, genießen Sie alle Vorzüge des urbanen Lebens in Kombination mit einem hohen Freizeitwert, einem ausnahmslos hochwertigen Umfeld sowie einer einmaligen Lebensqualität. Die Symbiose aus modernem Großstadtflair und einem familiären und sympathischen Miteinander könnte nicht besser sein!

Die Schwalmstraße selbst orientiert sich in ihrer Mikrolage zum einen am Belsenpark sowie der Luegallee und der damit verbundenen Infrastruktur. Diese bietet Ihnen sämtliche Dinge des täglichen Bedarfs, wirklich sämtliche. Zum anderen befindet sich in anderer Richtung, nahezu gegenüber, der wunderbare Spielplatz an der Maasstraße. Diesem folgt eine sehr familienfreundliche, hochwertige sowie einheitliche Bebauung und ein entsprechendes Umfeld sowie fußläufige Kindergärten und Schulen aller Art.

Vor fast 100 Jahren, mit viel Liebe zum Detail und Verständnis für Raum und Proportionen, wurde dieses Stadthaus erbaut. Das Ergebnis dessen präsentiert sich auch nach all dieser Zeit besser denn je. Mit vielen baujahrtypischen Stilelementen der 30er Jahre erwartet Sie hier ein stetig modernisiertes, sehr charmantes Familienhaus mit Garten sowie einer eigenen Garage, welche an dieser Stelle ein weiteres, absolutes Highlight darstellt.

Das Erdgeschoss des Hauses unterteilt sich in einen kommunikativen und offenen Wohn- / Essbereich mit einer vorgelagerten Sonnenterrasse. Rückwärtig befindet sich die halbgeöffnete Küche sowie der Zugang zum Garten. Ein Gäste-WC komplettiert die Situation. Das 1. Obergeschoss bietet drei ähnlich große Zimmer, eines dieser verfügt über einen rückwärtigen Balkon. Die Zimmer können wunderbar als Kinderzimmer genutzt werden, für eine solche Kinderetage steht ein Wannen- / Duschbad mit Tageslicht zur Disposition! Die Räume lassen sich natürlich ebenso zueinander öffnen. Ebenso lassen sie alle anderen Nutzungsmöglichkeiten wie Arbeiten, Gast, Hobby o.Ä. zu. Im 2.OG, dem Dachgeschoss, sind derzeit die Themen des Elternbereichs wie Schlafen, Ankleide und Arbeiten untergebracht. Ein weiteres Tageslichtbad macht die Situation hier perfekt! Über diesem Bereich liegt der Spitzboden, dieser kann ideal als Abstellfläche genutzt werden. Ebenso eignet sich der trockene Kellerbereich hierfür. Er bietet ausreichend Fläche für die üblichen Kellerthemen und darüber hinaus.

In Summe erwartet Sie hier ein ausnahmslos charmantes und schön konzipiertes Einfamilienhaus mit wunderbarem Grundriss, privatem Garten und eigener Garage – also eine absolute Besonderheit, die seines Gleichen so schnell nicht finden wird!
Wir freuen uns auf eine gemeinsame Besichtigung mit Ihnen!

Sonstiges/Informationen zum Exposé

Alle Angaben dieses Exposés und Angebots sind ohne Gewähr.

Die Informationen beruhen und basieren ausschließlich auf Informationen, welche wir vom Auftraggeber übermittelt bekommen haben.
Wir übernehmen keine Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Angaben. Eine Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.
Sollte Ihnen das von uns vorgestellte Angebot bekannt sein, so teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit.

Die dargestellten Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht, auch diese Angaben basierten auf den uns durch den Auftragsteller angegebenen Informationen und Dateien, auch hierfür übernehmen wir keine Gewähr.

Provision: Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) jeweils 3 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.