Skip to content

Spektakuläres Architekten-Penthouse über den Dächern Oberkassels!

Objekt Beschreibung

Willkommen, in einem der wohl spannendsten Penthouses Düsseldorf-Oberkassels.

Die Immobilie befindet sich in einer Seitenstraße der wunderbaren Luegallee. Typisch für das linksrheinische Wohnen in der Landeshauptstadt genießen Sie alle Vorzüge des urbanen Lebens in Kombination mit einem hohen Freizeitwert sowie einer einmaligen Lebensqualität.
Wir offerieren Ihnen hier ein absolutes Unikat, ein Architekten-Penthouse das seines gleichen so schnell nicht finden wird.

Die ca. 211 m² verteilen sich gekonnt auf einer Etage. Klare Linien, ein offener und dennoch sehr praktischer Grundriss, hohe Decken und viel Licht beschreiben die Einheit in einem Satz.

Sie erreichen die Einheit mit dem Aufzug stufenlos vom Hauseingang, sowie direkt von der Tiefgarage. Der Aufzug bringt Sie unmittelbar, natürlich mit Ihrem exklusiven Schlüssel, in das Penthouse.
Vom zentralen Flur aus erreichen Sie alle Räume der Einheit. Rechterhand gelangen Sie in den sehr großzügigen Wohnbereich mit angrenzender Bibliothek und dem Zugang zur halboffenen Küche. Umgeben von ausschließlich bodentiefen Fenstern und einer idealen Ausrichtung wartet neben dem offenen Kamin auch ein traumhafter Panoramablick über die Dächer Oberkassels, bis hin zum Fernsehturm auf Sie. Sie erreichen die nicht einsehbare Terrasse über die gesamte, rückwärtige Front. Die große Terrasse bietet Ihnen neben absoluter Privatsphäre und Ruhe, ganztägige Sonne.
Die halboffene Kochsituation verfügt über eine, vom Schreiner maßgefertigte Einbauküche. Diese ist in weiss gehalten und betont in ihrer Art die Gradlinigkeit der gesamten Wohnung. Dem Küchenbereich folgt ein weiterer, derzeit offener Raum, welcher sich ohne besonderen Aufwand separieren lässt und somit wunderbar als weiteres Schlaf- oder Arbeitszimmer fungiert. Der Essbereich lässt sich aufgrund der Größe ebenso und ideal in den Wohnbereich integrieren.
Vom Flur abgehend befindet sich ein privatisierter Schlafbereich mit angrenzender Ankleide sowie ein Tageslichtduschbad. Komplettiert wird das Raumangebot durch ein weiteres Duschbad mit Tageslicht, welches parallel als Gäste-WC dient. Ein weiteres Zimmer das sich ideal als Arbeits- / Gäste oder Kinderzimmer nutzen lässt ergänzt den Grundriss abschließend.

Alle Wände sind glatt verputz. Die Bäder sind modernisieret und wurden im Zuge der letzten Sanierung (2021) aufgearbeitet und präsentieren sich einheitlich in weiss, selbiges gilt für sämtliche Einbauten. Alle Böden der ca. 184 m² Wohnfläche wurden mit neuem Parket (Eiche) ausgestattet. In den Bädern erwartetet Sie ein moderner, gegossener Estrich. Die gesamte Penthouse verfügt über eine Fußbodenheizung. Sämtliche Fenster sind mit einem elektrischen Sonnen- / Sichtschutz ausgestattet. Hochwertige Einbauten schaffen auf schlichte Weise im Flur, den Bädern und an weiteren Stellen nützlichen Stauraum. Zwei TG-Stellplätze, ein separater Kellerraum, sowie eine gemeinschaftlich genutzte Waschküche machen das Angebot perfekt.

Weitere Besonderheiten dieses einmaligen Angebots erhalten Sie gerne. Wir freuen uns auf eine gemeinsame Besichtigung vor Ort

Sonstiges/Informationen zum Exposé

Alle Angaben dieses Exposés und Angebots sind ohne Gewähr.

Die Informationen beruhen und basieren ausschließlich auf Informationen, welche wir vom Auftraggeber übermittelt bekommen haben.
Wir übernehmen keine Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Angaben. Eine Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.
Sollte Ihnen das von uns vorgestellte Angebot bekannt sein, so teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit.

Die dargestellten Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht, auch diese Angaben basierten auf den uns durch den Auftragsteller angegebenen Informationen und Dateien, auch hierfür übernehmen wir keine Gewähr.

Provision: Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) jeweils 3,57% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.