Skip to content

Stadthaus mit Einzelgarage in Oberkassel

Objekt Beschreibung

Willkommen im schönen Oberkassel!
Umgeben von der typischen und ausnahmslos charmanten Bebauung der Jahrhundertwende, ist diese hier offerierte Immobilie gelegen. An einem kleinen, begrünten Park, in nahezu zweiter Rheinfront präsentieren wir Ihnen dieses Stadthaus in der wunderbaren Lohengrinstraße.
Typisch für das linksrheinische Wohnen in der Landeshauptstadt genießen Sie alle Vorzüge des urbanen Lebens in Kombination mit einem hohen Freizeitwert sowie einer einmaligen Lebensqualität.

Das Stadthaus wurde 1929 errichtet und erfuhr im Jahr 2003 eine umfangreichere Sanierung. Im Zuge dieser Maßnahmen wurden z.B. das Dach ausgebaut und gedämmt, die Heizungsanlage ersetzt, die Elektroverteilung inkl. der Unterverteilung erneuert sowie doppeltverglaste Kunststofffenster eingesetzt. Sämtliche Brandschutzmaßnahmen wurden durchgeführt.

Das gesamte Haus präsentiert sich in einem sehr vernünftigen Ausbau und Zustand. Die insgesamt vier Einheiten des Hauses sind in ihrer jeweiligen Art unabhängig voneinander und präsentieren sich entsprechend.
Bis dato wurde das Haus wie folgt genutzt:

WE I: Die ca. 75 m² große Einheit im Erdgeschoss wurde vom ehemaligen Eigentümer als Büro genutzt. Diese besticht durch ihre praktische Aufteilung und die charmanten Details des Baujahres. Unkompliziert ließe sich auch diese Einheit als Wohnraum nutzen.
WE II: Die ca. 65 m² große Einheit im 1.Obergeschoss wurde bisher möbliert vermietet. Zwei Zimmer mit einem Duschbad sowie einem rückwärtigen Balkon lassen diverse Nutzungsmöglichkeiten zu.
WE III: Die größte und attraktivste Einheit misst ca. 115 m² und verteilt sich vom 1.OG über das 2.OG bis ins ausgebaute Dachgeschoss. Diverse architektonische Details, raumhohe Fenster, eine individuelle Aufteilung, ein Sonnenbalkon sowie ein charmanter Rheinblick und ein Kamin sind nur einige Vorzüge dieser Wohnung, welche der ehemalige Eigentümer bisher selbst bewohnt hat.
WE IV: Das ca. 45 m² große Apartment im Gartengeschoss verfügt über den Zutritt zum Garten bzw. der Terrasse. Eingewachsen und idyllisch bietet auch diese Einheit eine hervorragende Vermietbarkeit. Bisher wurde die Fläche ebenso und gut, möbliert vermietet. Genaue Details der Aufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen.

Absolutes Highlight ist die zum Haus gehörende Einzelgarage, eine Rarität im schönen Düsseldorf-Oberkassel. Nebst dieser und der Parkplatzmöglichkeit vor dieser, können dem künftigen Eigentümer zwei weitere Stellplätze in der nächsten Seitenstraße angeboten werden. Die zwei Duplexparkplätze in einer benachbarten Tiefgarage erreichen Sie in ca. 1-2 Minuten Fußweg.

Selbstverständlich ließe sich mit etwas mehr Aufwand auch die Nutzung eines Einfamilienhauses realisieren.

Sonstiges/Informationen zum Exposé

Alle Angaben dieses Exposés und Angebots sind ohne Gewähr.

Die Informationen beruhen und basieren ausschließlich auf Informationen, welche wir vom Auftraggeber übermittelt bekommen haben.
Wir übernehmen keine Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Angaben. Eine Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.
Sollte Ihnen das von uns vorgestellte Angebot bekannt sein, so teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit.

Die dargestellten Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht, auch diese Angaben basierten auf den uns durch den Auftragsteller angegebenen Informationen und Dateien, auch hierfür übernehmen wir keine Gewähr.

Provision: Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) jeweils 3,57% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.